#72

Warum Dein Styling so wichtig für Deine Personal Brand ist

 

Wenn ich andere Marketer höre, wie sie empfehlen, dass man auf Social Media immer seine Branding Farben tragen sollte, um den Wiedererkennungseffekt zu haben, dann schalte ich einfach ab, bzw. entfolge gerne auch sofort.

 

Aus Marketing Sicht ist es natürlich wichtig, dass man wiedererkannt wird, das Branding also gleichmäßig sich auf allen Kanälen wiederfindet. Aber deswegen immer seine Branding Farben tragen zu müssen, ist schlichtweg Blödsinn. Wenn Du sie magst und Dein Kleiderschrank voll mit Klamotten in Deinen Farben ist, dann immer gerne. Aber nur weil sie Deine Farben sind, auf keinen Falls.

 

Wenn Du noch nicht ganz überzeugt bist, dann habe ich diese Woche genau das passende Interview für Dich. Ich habe Ingrid Angehrn, Style Coach und Personal Stylist heute im Interview und wir sprechen nicht nur über diesen Personal Branding Mythos. Sie erklärt uns auch, wie Du Deinen persönlichen Stil findest und wie Du Deine Persönlichkeit auch in Deiner Kleidung transportieren kannst.

 

 
 
Möchtest Du mit mir arbeiten, dann schreib mir gerne
Wunschkunden Workbook
Keine Lust mehr, ewig zu rätseln, was Du wo posten oder welche Produkte Du anbieten sollst? Dann finde endlich Deine Wunschkundin! In 4 einfachen Schritten zeige ich Dir in meinem kostenlosen Workbook wie! Trage Dich gerne in meinen Newsletter ein. Hier erfährst Du von den neuesten Tipps, Tricks und Angeboten zuerst, die Dir helfen, mehr Sichtbarkeit und Reichweite durch Personal Branding zu erlangen und so online Kunden zu finden. Als Dankeschön bekommst Du das Wunschkunden Workbook zugeschickt!
Personal Branding Coach Nicole Wehn

 

Nicole Wehn

Ich bin Nicole und ich liebe das Marketing, insbesondere Personal Branding. Ich helfe Unternehmern und Selbstständigen, sich klar als Personenmarke zu positionieren, sich von ihren Mitbewerbern abzuheben und so mehr Sichtbarkeit, mehr Reichweite und ultimativ mehr Kunden zu erreichen.