Jetzt spreche ich mal Klartext: Corona geht uns allen auf die Nerven. Und es ist einfach kein Ende in Sicht. Das schlägt natürlich doppelt aufs Gemüt. Nicht nur, dass wir nicht wissen, wann der ganze Spuk ein Ende hat und die Normalität wieder eintritt. Auch der Businessalltag wird kräftig um gewirbelt. Ins Homeoffice verbannt, geht geschäftliches und privates doch heimlich ineinander über. Die Kiddies, die einen im Kundengespräch unterbrechen. Der Partner, der durchs Zimmer läuft, wenn Frau mitten in einem Zoomcall steckt. Die Freude und Zufriedenheit im Alltag sind da ganz schnell verflogen. Wenn es dann auch noch alles beginnt zu nerven, ist es wichtig den Kopf nicht hängenzulassen und mit voller Motivation am Ball zu bleiben. Doch wie kann ich da den Mut- und Motivationpegel auf Stand halten? Wie kann ich abschalten und Inseln in meinem Alltag einbauen, ohne dem Corona- Blues zu verfallen.

Darüber habe ich mit Michaela Brugger gesprochen. Michaela ist Psychologin und Mentaltrainerin und unterstützt ihre Kunden dabei, genau in stressigen und nervenaufreibenden Zeiten mit den richtigen Strategien den Sinn des Lebens aufzudecken.

 

Lerne, wie meine Klientinnen 6- und mehrfach 6-stellige Umsatzdurchbrüche erreichen

OHNE sich auszubrennen

Kostenloses Training für Online Business Ladies, die einen echten Durchbruch bei ihren Ergebnissen erzielen wollen

Nicole Wehn Masterclass

Folgendes kannst Du tun, wenn der Mut und die Motivation Dich verlässt.

  • Nimm es an und akzeptiere!
  • Gehe einen Schritt zurück und schau Dir an, was Deine Du Bedürfnisse gerade sind und was Du dafür tun kannst.
  • Schaue zurück und sei stolz auf alles, was Du bisher geschafft hast. Das erste Corona Jahr ist auch überstanden.
  • Ziehe zu Hause in Deiner Familie klare Grenzen.
  • Mache pünktlich Feierabend.
  • Pflege Deine Beziehungen und nehme regelmäßig an digitalen Treffen statt. Das fördert den Zusammenhalt und wirkt dem Isolationsgefühl entgegen.
  • Nimm Dir aktiv Pausen und gehe raus in die Natur. Die Stille im Wald kann Wunder wirken.
  • Schnapp‘ Dir Deinen Laptop, wenn schönes Wetter ist und setz Dich für eine Stunde in den Park um die Ecke
  • Tanze zu Deinem Lieblingssong. Du wirst sehen, das macht frei und gute Laune 😉
  • Schreib Dir 5-6 Deiner schönsten Erlebnisse im Leben auf, damit Du Dich in ‚schlechten’ Zeiten aktiv daran zurückerinnern kannst.

Die Normalität wird sicher bald wieder kommen. Halte durch!

Wenn Du Dir mehr Tipps für einen leichteren Business Alltag wünschst, trag Dich gerne auf die Warteliste zu Michi’s Online Coaching Programm „Begeistert arbeiten – gelassen leben“ ein. Das Coaching startet wieder am 03. Juni.

Oder hol‘ Dir ihr gratis Workbook „In 5 Schritten zur beruflichen Klarheit“

 

Wenn Du Coach, Beraterin, Trainerin, Selbstständige oder Dienstleisterin bist und Fragen zum Thema hast oder wenn Du an Deiner eigenen Sichtbarkeit arbeiten möchtest, dann schreib mir gerne eine Email an hallo@nicolewehn.de Ich freue mich, Dich kennen zu lernen.

Personal Branding Coach Nicole Wehn

 

Nicole Wehn

Ich bin Nicole, und ich helfe ehrgeizigen Unternehmerinnen wie Dir, ihre wahre Persönlichkeit zu erkennen und selbstbewusst in ihrem Business zu verkörpern.
Damit Du Dir ein richtig erfolgreiches Business kreierst, das sich leicht und frei anfühlt  –ohne mehr zu arbeiten und ohne Dich selbst und Deine Lieben zu vernachlässigen.